Ausschreibe- und Vermarkungsplattform für die Überbauung Rietwis.

Ausschreibe- und Vermarkungsplattform für die Überbauung Rietwis.

Steckbrief:


Entstehung:2006
Technik:IGNAZ
Gestaltung: Irene Stutz
Adresse:Nicht mehr online
Konzeption:Irene Stutz
Inhalt:Kunde
Technologie:PHP, MySQL


Was bietet die Plattform?

Eine schöne Informationsaufbereitung wertet ein Neubauprojekt auf.

Die Verkaufs Plattform informierte über die Lage, über das Projekt, über die Infrastruktur... Fotos zeigten die Aussicht. Visualisierungen gaben einen Einblick in die (damals noch nicht fertig gebauten) Wohnungen. In der Seitenansicht sieht man, welche Wohnungen bereits reserviert oder verkauft sind. Per Mausklick werden pro Wohnung die Kosten, Quadratmeter und weitere Daten eingeblendet.

Eine Online-Registrierung, sowie das Anfordern von weiteren Unterlagen übernimmt ebenfalls die Plattform.

Braucht es so etwas heute noch?

Für den Verkauf von Neubauprojekten ist eine gute Visualisierung mehr als die halbe Miete.

Heute gibt es Immoscout24 oder Homegate. Braucht es da eine eigene Webseite zu einem Neubauprojekt? Ich empfehle bei jeder grösseren Überbauung mit einer Internet-Plattform zu arbeiten.

Dadurch hat man viel weniger Anfragen. Weniger Telefone, weniger E-Mails und man muss keine Frage zwei mal beantworten. Kurz: Es braucht weniger Zeit, weniger Nerven und weniger Kosten.

Auf den potentiellen Käufer wirkt eine gute Verkaufsplattform. Es ist nicht ein Inserat unter tausenden. Er findet alle relevanten Informationen, optimal für ihn präsentiert. Und das macht einen guten Eindruck. Es überzeugt. Es schafft vertrauen. All diese Faktoren beeinflussen den Kaufentscheid positiv.