Firmengeschichte

2000 Spielereien

Wurde wieder verworfen. Schliesslich arbeiten ja jeder irgendwie anders.

2001 Ein erster Entwurf

Seit Beginn geht es um «menschenfreundliche Informatik». Daher die Verschmelzung von Gesicht und Bildschirm.

2002 Überarbeitung

Von Tom Hänni (damals in der Ausbildung zum Grafiker, heute Pixelfarm) gestaltete dieses Logo. Es hat bis ins Jahr 2007 hervorragende Dienste geleistet.

2007 Neuer Firmenname, neues Logo

Aus EDV-Vogt wurde IGNAZ Unternehmensinformatik. Es gab eine separate Textmarke und ein separates Logo. Das neue Logo und die Textmarke stammt von Maya Valentin.

Der lustige IGNAZ

Der lustige IGNAZ entstand eines Tages, einfach so. Maya Valentin überraschte mich damit. Bis jetzt hat der lustige IGNAZ seinen Auftritt noch nicht gehabt. Es bleibt spannend...

2008 Verschmeldung von Logo und Textmarke

Irene Stutz hat das bestehende Logo und die bestehende Textmarke genommen und vereint. Zudem wurde der lächelnde Bildschirm überarbeitet.

© Heute, IGNAZ Unternehmensinformatik